Dienstag, 26. April 2011

Die erste Plattbauchlibelle 2011

durften wir an unserem Teich beobachten. In diesem Jahr ist die Natur so früh, dass ich schon Angst habe, dass ich bald wieder Schneeschieben muss. Ich finde es ja immer wieder erstaunlich, wie aus diesen winzigen Larven....


....diese imposanten, wunderschönen Tiere werden.


Auf diesem Bild noch ganz farblos. Ich muss mal in meinem Archiv forschen, denn ich habe vom letzten Jahr tolle Bilder von dieser Libellenart, auf der man ihr wunderschönes blau erkennen kann.

Und zur Entspannung kriegt ihr von mir heute Abend noch ein "Frosch-Suchbild" ...viel Spaß damit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen