Samstag, 14. Mai 2011

Wenn der Vater mit dem Sohne....

mit den Söhnen, müsste es bei mir wohl heißen....zur Meisterschaftsfeier in die alte Heimat fährt, dann kann man das ganze WE stricken (Juchu! Es gibt einen Gott und er ist gnädig!!!) Und damit ich das WE nicht so alleine verbringe, sind gestern noch ein paar schöne Stränge bei mir eingezogen.


Ich nehme doch am 23. Mai an meinem ersten KAL teil (schonganzaufgeregtbin) und dafür habe ich leider nicht die passende Wolle in meinem Stash gefunden (wie ärgerlich aber auch). Deshalb musste neue her und hier ist sie. Die zweite von links "Wildfang 55" von Elfenwolle wird es werden. Für den ganz links habe ich auch schon Verwendung. Der wird ein Lavendelkelch von Regina Satta, tja und ansonsten, ...Wolle schimmelt ja nicht und wird hier auch mit Leib und Leben gegen Motten verteidigt! (Ich denke, sie wird nicht alt werden ;-) So, jetzt freu ich mich auf mein freies WE. Noch schnell den Kühlschrank vollmachen und auf geht's...

Edith meint, ich muss noch sagen, das die vier Stränge rechts von Zauberelfe sind.

Kommentare:

  1. Hallo Hilde,
    die Stränge sehen wunderschön aus! Wünsche Dir viel Spass beim Anstricken und dem KAL - ich bin schon auf Fotos gespannt ;)
    Viele Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank. Ich kann es auch kaum noch abwarten, bis der 23. ist. Leider habe ich im Moment Probleme hier Fotos einzustellen, ich hoffe, das regelt sich bis Montag noch.

    AntwortenLöschen
  3. Deutscher Meister is nur der BVB, nur der BVB, nur der BVB!

    AntwortenLöschen