Freitag, 4. November 2011

Geopfert

habe ich mich für Euch und einen neuen Wollshop getestet. Ganz uneigennützig natürlich. Aber für Euch war ich zu diesem schweren Opfer bereit!
Und ich finde, es hat sich gelohnt und auch gar nicht so richtig weh getan. Der neue Shop heißt Wollwunderwelt und ich habe mir diese drei Farben bestellt:


Brombeere


Milchschokolade


Phoenix

Die Farben sind alle drei total schön und das Tolle ist, dass es einen kostenlosen Wickelservice gibt, so kann man (oder Frau), wenn die Wolle kommt, gleich loslegen. Ich muss allerdings noch ein paar Tage warten, weil ich gerade einige KAL's am Laufen haben.

Zum Beispiel den Altweibersommer-KAL in der Elfenwolle-Gruppe bei ravelry.

Gestern ist ein Single fertig geworden und ich hoffe, das ich es schaffe, ihn bis zum Geburtstag meiner Mutter zu verpaaren! :-)




Kommentare:

  1. Hallo Gesa,
    endlich habe ich mal wieder Internet und kann auch was schreiben! Deine neue Wolle ist wunderschön, besonders der Schokostrang! Ich muss gleich mal in diesen Shop reinschauen.
    Viele liebe Grüße aus Konstanz
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nadja,
    oje, ohne Internet? Das ist ja die Höchststrafe!!! (Jetzt weiß ich, warum ich soviel Wolle horte!!! Wie sollte ich die ohne Internet bestellen???) :-)))
    Die Farben der Wolle sind wirklich sehr schön und ich hibbel schon, sie anstricken zu dürfen. Du hast aber auch wieder tolle Sachen bei Dir im Shop! (Die Tussash-Bouretteseide, schmacht!)
    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Shop-Bummeln und nachlesen.
    Ganz liebe Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen