Mittwoch, 23. November 2011

Lecker kochen

macht Spaß!!! Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man gerne kocht. Das tue ich. Meistens jedenfalls. Heute hat es mal wieder so richtig Spaß gemacht. Aber ich sage Euch nicht, wie meine Küche jetzt aussieht. Denn da ich weder Thermomix noch Küchenmaschine besitze, habe ich den Kürbis und die Kartoffeln und die Zwiebeln von Hand gerieben. Geht ja schließlich auch. Und während die Puffer in der Pfanne sind, kann man ja auch schonmal das eine oder andere Teil wegspülen. Wenn dann sogar noch das kleine Nörgelkind so angetan ist, das es die Puffer freiwillig probiert, bin ich doch sehr erfreut. Sollte ich Euch jetzt verschweigen, dass er sie nicht mochte??? Nein, das mache ich nicht. Sie waren ja auch nicht für ihn, sondern für mich. Und ich mochte sie. Das Rezept ist aus der Landlust und sehr simpel. Aber so mag ich kochen. Wenige, aber dafür hochwertige Zutaten zaubern in der Regel das beste Gericht. Und jetzt kriegt ihr auch noch ein Foto, leider nur ein Graues. Das Wetter gibt nicht mehr her. Also macht es Euch gemütlich zuhause, dass mache ich jetzt auch!

Kommentare:

  1. "Und das Rezept?"

    fragt die liebe Linda

    AntwortenLöschen
  2. Einmal werdenw ir noch wach, heissa dann ist Kürbistag... morgen trau ich mich ran :)
    LG L

    AntwortenLöschen