Samstag, 4. Februar 2012

Sumi im Morgentau

Letztes Wochenende habe ich die Wunschsocken für meinen "großen" kleinen Sohn angefangen und vor 1 Stunde sind sie mir fertig von den Nadeln und direkt an seine Füße gehüpft.


Zielsicher hatte er sich einen meiner schönsten Stränge aus dem Körbchen gefischt. Hat halt Geschmack der Junge!


Und Sockenschmuck musste auch unbedingt mit dran!


Muster: Morgentau von Regina Satta (Variation)
Wolle: "Sumi" von romarno
Sockenwolle 75/25
Größe 40


Kommentare:

  1. Liebe Hilde,
    ich liebe ja so bunte Socken und der Sockenschmuck sieht auch sehr schön aus. Schönen Gruß an meinen großen, kleinen Neffen, wenn er sie irgendwann nicht mehr tragen möchte, würde ich mich gerne um sie kümmern (ich habe ja zufällig die gleiche Größe :) ).

    Liebe Grüße,

    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lisa,
    wahrscheinlich kannst Du sie eher haben als MIR lieb ist! Die Füße des Kindes wachsen schneller als ich stricken kann. Das letzte Paar für ihn liegt unvollendet hier. Deshalb hab ich diesmal so Gas gegeben, damit er sie wenigstens ein paar Tage an den Füßen hat! ;-)))
    Knuddel Dich mal!
    Hilde

    AntwortenLöschen