Dienstag, 19. März 2013

Da der Winter...

...gar nicht weichen möchte, dachte ich mir, ich stricke nochmal schnell was Warmes! :-)

Diese Mütze war super schnell gestrickt und ich habe nur ein halbes Knäuel verbraucht. 

Sie gehört aber nicht dem Modelträger, sondern mir!!!! :-)


Wolle: Elfenwolle Falkland/Nylon 75/25
Farbe: Skorpionmond 
Verbrauch: 48 g

Und dann habe ich noch einen neuen Cowl angestrickt. Mein erstes Malabrigo-Garn und es ist sehr schön kuschelig weich.


Muster: Aimée Cowl




Kommentare:

  1. hach, so schön ist sie geworden, hast du sie denn schon ausgeführt?
    der cowl hat ja auch ein tolles Muster...wärmt bestimmt gut..


    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, liebe Tina! Nein, ich hebe sie mir noch auf für den nächsten Winter. Im Moment trage ich die Eulenmütze. ♥
    Ich hoffe das der Cowl schön warm wird. Der Wolle nach müsste er eigentlich!

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen