Freitag, 1. März 2013

Den Frühling...

...sehnen wir uns inzwischen wohl alle herbei. Grau in Grau das Wetter und wieder keine Sonne in Sicht.
 
Deshalb haben meine Freundin und ich heute mit den Kids zusammen auf anderem Wege Farbe ins Haus geholt.

 
Mit Filzwolle und Filznadel haben wir Styroporeier umfilzt. Das ist das Ergebnis von 1,5 Stunden. Ihr seht, dass geht echt schnell und können auch die Kleinen schon, solange man ihnen die wirklich spitze Filznadel anvertrauen kann. :-)
 
Das Material bekommt Ihr in jedem Bastelladen oder im Internet. Es macht wirklich Spaß und wir werden wohl nächsten Freitag noch ein paar Eier dazulegen.
 
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich Euch!

Kommentare:

  1. hej, die sind so süß geworden, wunderschön habt ihr das gemacht..

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hi Schöne,
    die sind wirklich toll geworden.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Schwester! Dich auch knuddel

      Löschen
  3. Die sind wirklich schön farbenfroh. Da bringst du mich auf die Idee, dass ich bald auch meine eigenen Kreationen mal zeigen könnte. Ostern ist ja schon bald. Danke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Dann bin ich ja mal gespannt, was Du so gezaubert hast! Liebe Grüße

      Löschen
  4. Superschön, deine Eier! Besonders die geringelten und die gepunkteten.
    Sind alle genadelt oder sind auch nass gefilzte Eier dabei? Kann man nicht genau erkennen.
    Ist ne gute Idee übrigends, könnte ich mal mit meinen Kids in der Schule machen, so nebenbei. Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Susi!
    Mal wild Richtung Bayern winke!

    Vielen lieben Dank!

    Die Eier sind alle genadelt. Das ist super für die Schule. Denn das geht schnell und die Kids haben gute Erfolge. Meine haben noch die ganze Woche immer mal wieder genadelt. :-)

    Ganz liebe Grüße


    AntwortenLöschen