Sonntag, 3. März 2013

Der Löwenzahn...

...blüht zwar auf der Wiese noch nicht, aber mein Sohn hat ihn sich trotzdem an die Füße geholt.

 
von Stephanie van der Linden
Wolle: Wollmeise Twin
Farbe: Löwenzahn
93 g
Gr. 41
 
Und da ja bekanntlich bei mir Nadeln nie lange frei bleiben, habe ich schon was Neues angestrickt. Wir stricken zusammen im KAL in der Elfenwolle-Gruppe Muster aus unserer Queue.
 
Bei mir ist die Wahl auf die Valentine-Socks gefallen.
 
 
So, und jetzt gehe ich noch ein bißchen auf meine Strickcouch, bevor morgen wieder der ganz alltägliche Wahnsinn beginnt!
 
Einen schönen Abend wünsche ich Euch!
 

Kommentare:

  1. WOW, die Valentine-Socks sind ja mal genial. Die Anleitung habe ich mir mal runtergeladen. Wunderschön. Und geht es schwer zu stricken oder ist es auch für Anfänger geeignet?

    Grüßle, das Wolltierchen.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebes Wolltierchen!

    Also ich habe meine gerade geribbelt. Mir waren das zu viele Fäden die immer mitgenommen werden müssen und dann hat sich das Ganze auch noch zusammengezogen...mein Fall war es nicht. Ich glaube, für diese Art zu stricken hat man entweder das Talent oder eben nicht. Ich gehöre wohl nicht dazu, auch wenn ich mich vielleicht nicht mehr als Anfängerin bezeichnen würde. Deshalb probiere es doch einfach mal aus!

    Ganz liebe Grüße
    Hilde

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hilde,
    ich arbeite diese Socken auch gerade anhand der Anleitung aus dem Buch nach. Ich kann aber nicht die Erklärung für die Abk. "MM" bei der Ferse in der Anleitung finden. Können Sie mir da helfen? Herzliche Grüße Ulrike
    P.S.ich kann mich der Meinung von Wolltierchen nur anschließen. Die Valentine-Socks sind einfach nur toll!

    AntwortenLöschen