Montag, 4. März 2013

Woran man erkennt...

...das es Frühling wird?
 
Zum Beispiel daran, dass nach gefühlten 46 Wochen Novemberwetter...
 
 
...die Sonne scheint!
 
Oder daran, dass...

 
...der Rosmarin und...
 
 
...die Krokusse blühen!
 
Daran, dass ich Lust bekomme...
 
 
...den Wintergarten zu bepflanzen!
 
Aber das allerschönste Zeichen
 für den Frühling ist,
wenn ich plötzlich die Ohren spitze,
dann hektisch das Tele auf die Kamera schraube
um dann
 auf Socken nach draußen zu laufen,...

 
...weil die Kormorane heimkehren!

Kommentare:

  1. ...und da wir ja immer euer Wetter bekommen, habe ich gedacht, mit den Zugvögeln klappt das vielleicht auch :) Und siehe da, auch bei uns konnte man gestern riesige V-Formationen am Himmel sehen. Und da bin ich dann mal schnell Hornveilchen für die Terrasse kaufen gegangen :) :)
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Was machst Du bloss, wenn ich in Bayern wohne? ;-)

    Schön das Du die Zugvögel gesehen hast. Mama durfte hier auch nochmal welche sehen, als sie zu Besuch war.

    Aber seit wann darfst Du die Terrasse bepflanzen??? ;-)))

    AntwortenLöschen
  3. schönes Foto, sehen toll aus diese Vögel und hoffentlich wird es nun wirklich bald Frühling sonst frieren sie noch..

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen