Montag, 3. Juni 2013

3.6.2013 Hoppel

Heute ist ein trauriger Tag.
 
Denn heute musste ich unseren Hasen Hoppel über die Regenbogenbrücke begleiten.

 
Wir werden Dich vermissen Du kleiner Punk!
 
Der Garten ist jetzt schon furchtbar leer ohne Dich!
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Der ist ja ein ganz hübscher gewesen. Wie traurig, dass ihr ihn nun gehen lassen musstet. Ich wünsche dir eine gute Zeit des Abschied nehmen.
    Liebe Grüße, Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Einmal drücken
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Ach je, liebe Gesa! Das tut mir so leid!
    Ich weiß genau, wie ihr euch fühlt, hab das auch schon mehrmals mitmachen müssen.
    Aber du weißt ja, im Herzen lebt alles ewig weiter, wenn man will. Ganz besonders die Liebe.

    Der Schmerz ist jetzt zwar stark, aber er wird auch, Gott sei Dank, immer weniger und am Ende kann man mit Freude an den geliebten, kleinen Zwerg denken und was er alles Putziges angestellt hat in seinem Leben und wie sehr er euer Leben bereichert hat.

    Von Herzen liebe und mitfühlende Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. So viel Abschied nehmen....
    Ich denk an euch.
    Fühl dich umarmt,
    Lisa

    AntwortenLöschen