Dienstag, 4. November 2014

Himmel und Erde


Angesichts solcher Bilder 
kommt man sich auch auf dem höchsten Berg 
manchmal ganz schön klein 
und nichtig vor. 

Kommentare: