Freitag, 15. Januar 2016

Die letzten Stinos des Jahres



Als letzte gute Tat des vergangenen Jahres 
habe ich ein paar Stinos gestrickt. Dafür griff ich in die Wollkiste
 und fischte einen wirklich gut abgelagerten Strang von Socknrolla  heraus. Ich glaube, er hat dort vier Jahre oder länger verbracht. Zu Unrecht, wie ich jetzt feststellen musste.


Für meine Verhältnisse zwar recht bunt, aber bei diesem Paar gefällt mir das gut.

 
Aber bei diesem trüben Wetter tut ein bisschen Farbe ja auch ganz gut. Nicht nur auf den Nadeln, sondern auch an den Füßen. 


 Muster: Stinos
Wolle: Socknrolla Sockenwolle 75/25
Färbung: Moosbeere (?)
Gr.: 39
Für: mich

Und sonst so?
Ich habe ein Strickjacke begonnen. Das Muster hat mich sofort angesprungen und ich versuche mich jetzt. Es ist eine englische Anleitung, aber ganz gut zu verstehen, wenn man sich schonmal mit englischen Strickanleitungen beschäftigt hat. Den Schwierigkeitsgrad würde ich als mittel bezeichnen.


Sie wird als Raglan von oben und komplett nahtlos gestrickt. Sowas mag ich ja. Kein lästiges Zusamemnnähen am Ende, nur Fäden vernähen.  

Ich hoffe, ich halte eine Weile durch, meist geht mir bei so großen Projekten ja irgendwann die Lust aus. Aber bei dem aktuellen Wetter könnte man so eine Strickjacke wirklich gut gebrauchen.

Wer sich auch daran versuchen möchte....

hier gibt es die Anleitung.

Und jetzt wünsche ich euch noch einen guten Start ins WE! 





Kommentare:

  1. Super sind Deine bunten Fußwärmer geworden. Die Farben sind toll und machen gute Laune an trüben Tagen.
    Die Jacke habe ich mir angeschaut, das ist ein schönes klassisches Modell und Du hast eine Farbe gewählt, die eigentlich mit allem harmoniert.

    Viel Strickvergnügen und ein schönes Wochenende,
    Nele

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nele,
    vielen Dank, dass hab ich mir bei der Sockenfarbe auch gedacht. ;-) Und die Farbe für die Jacke habe ich extra so gewählt. Allerdings werde ich sie ohne die A-Linie stricken. Das steht mir nicht so gut. :-)

    Ich schicke dir viele Grüße und wünsche dir auch ein schönes WE!

    AntwortenLöschen